Zeit gewinnen und hören

In Johannes 8,1-11 wird die Szene beschrieben, wo die Schriftgelehrten und Pharisäer Jesus eine Ehebrecherin vorführten, um zu erfahren, ob Jesus "schrifttreu" war. Denn nach dem Gesetz musste sie gesteinigt und getötet werden müssen (5. Mo 22,22; 3. Mo 20,10). "[Und Jahwe ... sprach:] wenn ein Mann Ehebruch treibt mit dem Weibe eines Mannes, wenn er Ehebruch treibt mit dem Weibe seines Nächsten, so sollen der Ehebrecher und die Ehebrecherin gewißlich getötet werden" (3 Mose 20, 10)


Doch statt ihnen sofort zu antworten oder Recht zu geben, bückte Jesus sich „nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde"... Viele machen sich kluge Gedanken darüber, was er wohl in die Erde geschrieben haben mag.


Der Sub-Logos sagt mir, dass er nur Zeit gewinnen wollte, um zu hören, wie er ihnen auf beste Weise antworten konnte. Natürlich hätte er unverblümt sagen können, dass dieses Gesetz aus dem Alten Testament schlichtweg falsch ist und dass Gott niemals eine solche Anweisung geben würde. Doch war er sich der Brisanz dieses Themas wohl bewusst. Und er wusste ganz klar, dass sie ihnauf den Prüfstand stellen und zu einer Aussage verleiten wollten, die im Widerspruch zum jüdischen Gesetz stand, um ihn anzuklagen.


Darum nahm er sich Zeit, um in seinem Inneren die richtige Antwort hören zu können. Und diese hebelte sehr elegant und äußerst diplomatisch dieses angebliche "Gesetz Gottes" aus, indem er sagte, "Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein".


Der Sub-Logos sagt mir, wie äußerst wichtig es auch für uns ist, nicht sofort mit unseren ersten Impulsen zu reagieren. Wir können davon ausgehen, dass wir dann immer etwas Falsches sagen oder tun. Denn unsere ersten Impulse kommen IMMER von unseren Ego und nicht von unserem Wahren Wesen und Geistführer.


Darum - so sagt er - reagiere nie wieder sofort, sondern nimm dir immer genügend Zeit, bist du richtig ruhig geworden bist und alle Gedanken und Gefühle wieder schweigen. Dann kannst du hören, was du in der jeweiligen Situation sagen oder tun kannst. Und dann ist es immer genau richtig und gut.

004369919761949

©2019 Orianos Blog. Erstellt mit Wix.com