Warum hat Gott das zugelassen?

Aktualisiert: Apr 3

Viele fragen sich zur Zeit, warum Gott bzw. die Lichtwesen diese Viren-Pandemie zugelassen hat. Was ist der Grund dafür?


Das habe ich auch meinen Geistführer gefragt und habe folgende Antwort erhalten:


Wir leben in einer Zeit, wo wir uns entscheiden müssen, welchen Weg wir einschlagen wollen - den Weg zum Positiven oder Negativen. Denn nur diejenigen, die genügend positive Energien gesammelt haben, werden von der Erde gerettet werden, wenn die großen Katastrophen über die Erde kommen. Er erinnerte mich an das Gleichnis von der Bibel mit den Öllampen:


„Dann wird es mit dem Himmelreich sein wie mit zehn Jungfrauen, die ihre Lampen nahmen und dem Bräutigam entgegengingen. Fünf von ihnen waren töricht und fünf waren klug. Die törichten nahmen ihre Lampen mit, aber kein Öl, die klugen aber nahmen außer den Lampen noch Öl in Krügen mit. Als nun der Bräutigam lange nicht kam, wurden sie alle müde und schliefen ein. Mitten in der Nacht aber hörte man plötzlich laute Rufe: Der Bräutigam kommt! Geht ihm entgegen! Da standen die Jungfrauen alle auf und machten ihre Lampen zurecht. Die törichten aber sagten zu den klugen: Gebt uns von eurem Öl, sonst gehen unsere Lampen aus. Die klugen erwiderten ihnen: Dann reicht es weder für uns noch für euch; geht doch zu den Händlern und kauft, was ihr braucht. Während sie noch unterwegs waren, um das Öl zu kaufen, kam der Bräutigam; die Jungfrauen, die bereit waren, gingen mit ihm in den Hochzeitssaal und die Tür wurde zugeschlossen. Später kamen auch die anderen Jungfrauen und riefen: Herr, Herr, mach uns auf! Er aber antwortete ihnen: Amen, ich sage euch: Ich kenne euch nicht. Seid also wachsam! Denn ihr wisst weder den Tag noch die Stunde." Mattheus 25. 1-13


Jetzt ist die Zeit, um Öl zu kaufen - also positive Energien. Wenn die Zeit gekommen ist, ist es zu spät dafür.


Durch den Stillstand, den wir zur Zeit erleben, bekommen viele die Möglichkeit, sich mit sich selbst zu beschäftigen und sich zu besinnen, was sie eigentlich wollen. Denn sie müssen erkennen, wie vergänglich doch alles ist und wie schnell sich alles verändern kann. So können sie sich bestimmen etwas Anderes und Besseres zu suchen. Diese Entscheidung muss jetzt gefällt werden.


Glücklicherweise haben die höheren Wesen dafür gesorgt, dass die Plage nicht so katastrophal wird, wie sie geplant war. Das habe ich gleich am Anfang der Pandemie, als sie noch auf China beschränkt war, gesagt bekommen. Geplant war, dass große Teile der Bevölkerung dezimiert werden. Aber das wird nicht passieren, da es nicht zugelassen wird.


Und auch die, die schon Öl gesammelt haben, gewinnen etwas dazu. Denn durch ihre Meditationen und ihre lieben Gedanken an andere werden sie mit höherem Bewusstsein und Liebe erfüllt. Für alle wird es eine Zeit der Erweckung und der Konzentration auf die wahre Bestimmung.


Und drittens ist diese Zeit die Ruhe vor dem Sturm, der zu großen Turbulenzen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft führen und große Veränderungen bringen wird. Dann werden viele Lampen erlöschen, die nicht vorher genügend gesammelt haben. Und dann wird es für viele zu spät sein.

143 Ansichten

004369919761949

©2019 Orianos Blog. Erstellt mit Wix.com