Respekt vor eigenem Selbst

40.9 FRAGESTELLER: Hat sich die Schwingung des grundlegenden ..., des Photons, von all unseren Teilchen in der Frequenz schon erhöht?

RA:

Ich bin Ra. Dies ist korrekt. Es ist dieser Einfluss, der begann aus Gedanken Dinge werden zu lassen. Als ein Beispiel kannst du die Gedanken des Zorns beobachten, die diese Zellen des physikalischen Körperkomplexes werden, die außer Kontrolle geraten, um das zu werden, was ihr Krebs nennt. ... 40.13 FRAGESTELLER: Dann sagst du, dass Krebs recht einfach mental zu heilen und ein gutes Lehr-Werkzeug sei, weil es leicht geistig geheilt werden kann, und wenn das Wesen einmal dem Anderen-Selbst vergeben hat, auf das es zornig ist, dann wird der Krebs verschwinden? Ist das richtig?

RA:

Ich bin Ra. Dies ist teilweise richtig. Der andere Teil der Heilung hat mit der Vergebung des Selbst und einem stark erhöhten Respekt für das Selbst zu tun. Dies kann der Einfachheit halber mit Sorgfalt in Angelegenheiten der Ernährung ausgedrückt werden. Dies ist recht häufig Teil des Heilungs- und Vergebungsvorgangs. Deine grundsätzliche Annahme ist richtig.

40.14 FRAGESTELLER:

In Bezug auf Ernährung, was wären die Nahrungsmittel, die man zu einer allgemein recht guten oder besten Ernährung für den Körperkomplex zählen würde und welche nicht?

RA:

Ich bin Ra. Erstens unterstreichen und betonen wir, dass diese Information nicht buchstäblich zu verstehen ist, sondern als eine Verbindung oder einen psychologischen Schubs für Körper, Geist und Seele. Fürsorge und Respekt für das Selbst sind hier der der wahre Punkt von Wichtigkeit. In diesem Licht können wir die grundlegenden Informationen für die Ernährung dieses Instruments wiederholen. Gemüse, Früchte, Getreide und bis zu dem Grad tierische Produkte, der für den individuellen Stoffwechsel nötig ist. Dies sind jene Substanzen, die Respekt für das Selbst zeigen. Zusätzlich, auch wenn dies noch nicht erwähnt wurde, da das Instrument keine Reinigung benötigt, tut es den Wesen gut, die den Bedarf nach einer Reinigung des Selbst von einer giftigen Gedankenform oder einem Emotionskomplex haben, einem Programm des vorsichtigen Fastens zu folgen, bis die zerstörerische Gedankenform analog zu den Nebenprodukten der Befreiung des physischen Körpers von überschüssigem Material gereinigt wurde. Wiederum kannst du sehen, dass der Wert nicht auf dem Körperkomplex liegt, sondern in der Verbindung für den Geist und die Seele besteht. So offenbart sich das Selbst dem Selbst.


Respekt vor dem eigenen Selbst ist also Respekt vor dem eigenen Körper. Unser Körper ist unser Haus oder Vehikel, das auf bestmögliche Weise gepflegt werden soll, um seine Aufgaben erfüllen zu können. Interessant ist auch die Erwähnung des Fastens - des vorsichtigen Fastens. Eine Möglichkeit ist z.B. das Intervallfasten 16:8. Also 16 Stunden nichts essen und 8 Stunden nur das, was notwendig ist - aber möglichst nicht nach 18.00 Uhr.


Oriano

004369919761949

©2019 Orianos Blog. Erstellt mit Wix.com