Endzeit

Ich bekomme gesagt, dass die Welle der höheren Energien schon angefangen haben, hier auf der Erde zu wirken. Diese Energien sind noch nicht stark, werden aber immer stärker werden.

Sie haben einen zweigeteilten Effekt:

Bei den Personen, die schon jetzt mehr positive als negative Energien in sich haben (also über 50%), werden die positiven Energien und Kräfte gestärkt, so dass das Bewusstsein sich schneller erweitern kann und das Licht schneller zunimmt. Bei den Personen, die noch immer unter der 50% Grenze sind, werden die negativen Kräfte verstärkt - und zwar um so mehr, je geringer die positiven Energien sind. Das bringt viele schwere Probleme im Physischen (materielle Basis und Gesundheit) und Psychischen (Wirrwar von Gefühlen) mit sich. Da das Kollektiv-Bewusstsein der Erde in hohem Maß negativ ist, gibt es entsprechend chaotische Verhältnisse in allen Lebensbereichen. (Katastrophen, Zerstörungen und Wirtschafts-Kollapse)

Die Kluft zwischen diesen beiden Lagern wird immer größer und offenkundiger werden. Die Positiven werden immer schnellere positive Entwicklung bekommen und die Negativen immer schnellere negative Entwicklung.

Daran können wir die Zeit bis zur finalen Ernte ablesen. Je stärker wir diese positiven Energien spüren, um so mehr kommen wir dem Übergang in die nächste Dichte und auch Dimension entgegen.

Dieser Übergang kommt aber für die allermeisten ganz unerwartet und plötzlich, da kaum jemand wirklich damit gerechnet haben wird.

Lasst uns die verbleibende Zeit gut nützen. Denn schon bald wird alles andere absolut unwichtig und gegenstandslos sein. Für alle, die die positiven Energien des Lichts spüren, ist wirklich Grund zu großer Freude und froher Erwartung.

0 Ansichten

004369919761949

©2019 Orianos Blog. Erstellt mit Wix.com