Begrüßung

Von einerm Augenblick zum nächsten weiß ich, ich bin da. Direkt vor mir erscheint ein Mann im besten Alter, schlank und ebenmäßige Gesichtzüge, die vollendete Weisheit zeigen. Er sagt, dass er mein "Meister" und Ratgeber sein will. Ich darf ihn Sri Guru nennen. Er hat vor mehr als 100 Jahren in Indien gelebt. Es geht eine unglaubliche Wärme und Ruhe von ihm aus. Er tadelt mich nie. Er sagt mir nur, wie ich es besser machen kann. Er zeigt und erklärt mir vieles und nimmt mich auf Reisen mit.

Neben und hinter ihm sind viele andere Wesen. Ich sehe in liebe Gesichter und mich überkommt solch eine Freude. Die Liebe, die von ihnen ausgeht, ist so tief, dass sie mein Innerstes erbeben läßt. Ich fühle, dass ich schon immer so geliebt worden bin und schon immer zu ihnen gehöre. Viele weitere Wesen bleiben im Hintergrund. Aber ich kann ihre Energien bis hierher spüren.


Nach der Begrüßung gehe ich auf einem hellen Lichtweg in die Menge hinein. Manchmal bilden dann die vielen Hintergrund-Wesen einen ovalen Kreis um mich und richten ihre Energie auf mich. Von allen Seiten spüre ich diese Energie in mein Innerstes eindringen. Alles um mich herum ist helles Licht. Und der Brennpunkt ist in meiner innersten Seele.

Ich werde aufgeladen durch und durch. Dabei höre ich einen sehr tiefen Ton, der alles durchdringt und wie erbeben läßt - warm und mächtig zugleich. Und daneben ist noch ein sehr heller Ton, der strahlt und glücklich macht. Diese Töne höre ich dann auch noch nach der Meditation.


Oriano

11 Ansichten

004369919761949

©2019 Orianos Blog. Erstellt mit Wix.com