004369919761949

©2019 Orianos Blog. Erstellt mit Wix.com

Ausgeglichen

Der heitere, ruhige Mensch, der in Gott versunken ist und folglich in Frieden lebt, ist der wahrhaft Entsagende. Das Beibehalten eines ausgeglichenen Gemüts in Hitze und Kälte, Vergnügen und Schmerz, Ehre und Schande kennzeichenen die spirituell voll Entwickelten...
Der Mensch, der den Atman (das unzerstörbare SELBST) kennt, hat die Sinne bezwungen und bleibt in allen Situationen gelassen...
Dieser Gottsuchende betrachtet einen Schlammklumpen, einen Stein oder einen Goldbrocken mit derselben Gleichmütigkeit...
Der Gottsuchende ist freilich überragend, der Heilige oder Sünder, Verwandte oder Fremde, Freunde oder Widersacher, ihm wohl Gesinnte oder sogar jene, die ihm Schlimmes wünschen, mit dem gleichen Blick ansieht.

Bhagavad Gita Kap. 6 V7-9

1 Ansicht